Pfad: /Home /Start

Über den Macher

An dieser Stelle möchte ich mich Ihnen vorstellen:
Mein Name ist , geboren im späten Januar 1971 in Leipzig (Sachsen).



Herangeführt an das Thema Aquaristik wurde ich im zarten Alter von etwa 7 Jahren durch einen Onkel, der etwas professioneller Scalare pflegte mit einer (für diese Zeit selten zu sehender) Filtertechnik: einem Rieselfilter, der mich immer wieder begeisterte.
Ich bekam also zum Geburtstag eine etwa 10 Liter fassende "Pfütze" mit Guppy´s ohne Bodengrund und Einrichtung, dass dann etwas später durch ein größeres Becken, ich glaube mich an ein 40 cm Aquarium zu erinnern, ersetzt wurde.

Dieses 40´er Rechteck wurde eingerichtet mit mittig plaziertem Steinaufbau, dicht bepflanzt mit überwiegend Java-Farn und besetzt mit allerlei Kleinfischen. Ich erinnere mich nur noch vage an Zebra-Bärblige und einen "Scheibenputzer-Wels" *gg*. Etwas später ersetzte ein 60cm-Becken (?) diesen Platz und das bestehende, nun kleinere, Aquarium wurde zur Pflege mir alleine überlassen.

Zoogeschäfte gab es überall in Leipzig und man konnte als Kind schon alles erwerben ohne irgendeine Frage vom Zoo-Fach-Personal beantworten zu müssen. Hierzu fällt mir ein, dass ich kleine Krebse in beide Becken setzte und dass darauf hin die Fische immer weniger wurden, sehr zum Ärger meines Vaters.

Während meiner Junggesellen-Zeit hatte ich dann wenig Interesse an Fischen - doch das Thema sollte mich wieder einholen. Ich überlegte also, was man sich ins Haus holen soll und dank Internet bekam man viele Ideen und Informationen und ich wollte es diesmal richtig machen.

Nun bin ich seit etlichen Jahren sehr erfolgreich mit der Pflege und Zucht von Malawi-Buntbarschen, züchte seit etwa 2006 bevorzugt aus den deutlich schöneren und interessanteren (aber auch weit empfindlicheren) Wildfängen und durch starkes Eigen-Interesse heraus begann ich, alle erhaltene Informationen zu hinterfragen. So knüpfte ich Kontakte zu Fach-Leuten wie Dr. Andreas Spreinat, las mich in ausgewählte Literatur ein und begann, diese (vorliegende) Internet-Präsenz zu schreiben, der Beginn einer (zumindest für mich) großartigen Karriere!

Mit dem Beginn dieser Internet-Seiten bekam ich Meinungen zu hören wie etwa:" ..schon wieder eine Internetseite die keiner braucht..."

Da ich in den Anfangs-Jahren "meiner" Malawi-Aquaristik etliche (aus heutiger Sicht auch unbrauchbare) Internet-Seiten durchstöbern musste stellte ich mir das Ziel: eine Homepage zu schaffen, die ALLES Wesentliche beinhaltet und das in einer Textform, die man als Laie wirklich versteht!
Oft fand ich Internetseiten,
° deren Inhalte von anderen Seiten zum Teil mit all ihren Fehlern einfach nur abgeschrieben wurden,
° Internetseiten, betreut von Schülern, die wie Fachleute berichten und das Wissen garnicht haben können,
° Seiten, die man vor lauter Geblinke und Geflacker nur schwer lesen kann und
° Homepages, die so voller Werbung vollgeklatscht sind, dass man sie garnicht ansehen mag!

Ich habe meine Homepage-Besucher des öfteren gebeten, mir Kritiken zuzusenden um diese Seiten verbessern zu können, heute bekomme ich lediglich positive Feedbacks und keine wirkliche Kritik, so sehr ich mir diese wünsche.

Internet-Seiten, die mit Award-Vergaben für sich werben, besuchte ich früher auch; heute weiß ich, dass dies nur eine weitere Form von Bannertausch ist und die erhaltenen Kritik-Punkte sehr willkürlich sind - ich habe meine bereits erhaltenen Awards entfernt - denn ich brauche sie nicht wirklich und sie sind zudem für die Inhalte dieser Internetseite völlig überflüssig!
Gästebücher sind eine weitere Möglichkeit, Werbung zu plazieren, denn wenn man die lobenden Mitteilungen für die jeweils besuchte HP in den Gästebüchern liest und sich dann die besuchte HP betrachtet, fragt man sich: sind langweiliges augenfeindliches Design und erbärmliche Inhalte wirklich so erwähnenswert? Einen Link des Besuchers findet man dagegen immer! Aus diesem Grund findet man auch kein Gästebuch bei mir und wenn man mir wirklich etwas mitteilen möchte - eine email-Adresse findet man auf diesen Seiten immer (siehe Impressum)

Ich wünsche meinen Besuchern auf jeden Fall eine angenehme Zeit beim studieren dieser Homepage und man weiß ja, wo man mich findet!

Herzliche Grüße, der Webmaster

Seitenanfang